Suche
  • Caroline Schneider

Weißdorn für eine bessere Herzdurchblutung


September - Endlich ist es wieder soweit. Die Früchte des Weißdorn werden rot. Nun wird es Zeit, einige davon zu pflücken. Natürlich immer daran denken, dass auch noch ein paar für die Vögel am Strauch bleiben. Nun ist es ganz einfach. Beeren in ein sauberes Glas abwechselnd mit Kantiszucker füllen. Anschließend mit Wodka auffüllen und das ganze min. 6 Wochen an einem sonnigen Ort ziehen lassen. Und schon ist es fertig, das Wundermittel für das Herz. Wenn ihr euch in der Früh schwach fühlt, der Kreislauf nicht wirklich mitmacht - dann einen Teelöffel davon nehmen. Und schon wird das Herz besser durchblutet und der Kreislauf kommt in Schwung. Viel Spaß beim nachmachen.


37 Ansichten

Tue Deinem Körper etwas Gutes,

damit die Seele Lust bekommt,

darin zu wohnen.

MENSCH IM MOMENT

Wohlbefinden stärken

Wasser erleben

Farben hören

Klänge spüren

Gerüche fühlen

Kräuter schmecken

Natur begreifen

Achtsamkeit fördern

IM MOMENT SEIN

Kontakt:

Mensch im Moment

Am Ehberg 34 · D-87645 Schwangau

T: +49 (0)8362 / 407 999 4

H: +49 (0)171 / 95 99 667

E: caroline@mensch-im-moment.com

© 2019 by Caroline Schneider.